Dienstag, 18. Juni 2019

Roberto Reschke beendet Traineramt

Roberto Reschke. (Archivbild)

Nach einer Spielzeit, und einem  - aufgrund nicht immer ganz optimaler Voraussetzungen - guten dritten Tabellenplatz nach dem Abstieg aus der Kreisoberliga, beendet Roberto Reschke das Amt als Trainer unserer Männermannschaften.

Wir danken Roberto für die geleistete Arbeit und wünschen auf dem weiteren privaten, wie vielleicht auch sportlichen Weg alles Gute!

Über die interessante Neubesetzung zur neuen Spielzeit informieren wir die nächsten Tage an dieser Stelle.