Sonntag, 14. Oktober 2018

I.Mannschaft / So., 14.10.18 - 15 Uhr – SG Marksuhler SV – ESV Gerstungen 1:3 (1:3)


Verdienter Jubel nach Abpfiff!

Sieg im Spitzenspiel.
Unsere I. Mannschaft konnte sich im Spitzenspiel bei der SG Marksuhl durchaus verdient mit einem 3:1-Auswärtssieg durchsetzen.
Dabei wurde das Spiel zwischen dem Tabellenzweiten und Ersten durchaus auch auf dem Platz als ein solches gerecht. Gute Spielzüge auf beiden Seiten und viele Offensivaktionen, wobei einmal mehr Güth im Kasten unserer Mannschaft mehrmals sein ganzen können unter Beweis stellte.
Der frühen Führung durch Schurstein folgte etwa 20 Minuten später der Ausgleich per direkt verwandelten Freistoß durch Feustel. Es dauerte allerdings nur kurz ehe sich unser Team direkt wieder aufrappelte, und noch vor der Pause durch einen sehenswerten Schuss von Kutza, sowie durch Klatt der gekonnt einschob, auf 3:1 Tore aus unserer Sicht erhöhte.
Auch der zweite Durchgang brachte spielerisch wenige Veränderungen, und die zahlreichen Zuschauer bekamen ein Duell auf sehr gutem Kreisliganievau zu sehen. Weitere Tormöglichkeiten ließen beide Teams dabei allerdings ungenutzt, weshalb der Halbzeitstand auch das Endergebnis darstellt.   

Tofolge:
0:1 (7.) A. Schurstein
1:1 (26.) M. Feustel
1:2 (36.) Ph. Kutza
1:3 (40.) M. Klatt

Zuschauer: ca. 200

Presseschau:

Quelle: TLZ vom 15.10.2018
Zu größeren Ansicht aufs Bild klicken!