Mittwoch, 3. Oktober 2018

II.Mannschaft / Mi., 03.10.18 - 15 Uhr - SG Hötzelsroda - ESV Gerstungen II 3:1 (2:0)

Unsere Zweite weiter ohne Punkt. Erneute - unnötige Niederlage.
Das alte Leid hat auch beim Auswärtsspiel in Hötzelsroda wieder zugeschlagen: vorne zu fahrlässig mit den eigenen (guten) Möglichkeiten, hinten zu anfällig bei vermeintlich harmlosen Situationen.
Zwei von drei Gegentreffern kann man dabei durchaus wieder als Geschenk für die Hausherren werten, während gleich drei bis vier dicke Brocken zu Beginn des zweiten Durchgangs von unserem Team kläglich liegen gelassen wurden.  Lediglich ein direkt verwandelter Eckstoß von Reich kurz vor dem Ende der Partie brachte dann noch so etwas wie „Ergebniskosmetik“, ehe sich  Brix kurz vor Abpfiff des Spiels im Gerangel nach einem Eckstoß sogar noch schwer verletzte und gleich mehrere Brüche davon trug. An dieser Stelle natürlich auch nochmal gute Besserung und baldige Genesung!

Für unsere Zweite wird derweil die Luft in dieser frühen Phase der Saison schon deutlich dünner. Nach sechs  absolvierten Partien stehen immer noch 0 Punkte und ein Torverhältnis von 4:21 zu Buche.

Torfolge:
1:0 (18.) Z. Kasim
2:0 (38.) T. Badersbach
3:0 (58.) F. Groß
3:1 (88.) J. reich

Zuschauer: ca. 40

Bilder vom Spiel gibt es auf der Seite der SG Hötzelsroda:
https://www.facebook.com/sghoetzelsroda/posts/2344794752414738?__xts__[0]=68.ARCQnTCpq5-JEwO2FpYog1rG2nbDRawjAOLF0gYDHXWAfhWkde-qFK-QwqfuScQA8Sxc0A57w_n8ouTmc01vx-GlqEYhgp5Jm9VaocLMR32CapmFO12EWN91K--Gurq1Hk-6IeFuX2hxtWwLfLzXZbubKqS-GwMrE-XYSKJsdLjoAADAgRhZ4g&__tn__=-UC-R